Kurs

Kursbeschreibung Database publishing: Datenbankeinsatz und XML in der Druckvorstufe

Der Einsatz von XML als programm- und herstellerunabhängiges Dokumentenformat gewinnt zunehmend an strategischer Bedeutung. Gleichzeitig haben Standarddatenbanken wie u.a. Oracle, Sybase, Informix oder MS-SQL Server ihre klassische Bedeutung für die medienneutrale Datenhaltung. Um beide Technologien ergänzend und zukunftsweisend einsetzen zu können, ist eine intensive Auseinandersetzung mit konkreten Beispielen hilfreich. Transfermöglichkeiten auf neue Situationen werden eingehend erörtert.

Kursziele: Anhand eines Beispielprojektes werden grundlegende Begriffe und Arbeitstechniken vorgestellt um eine gemeinsame Gesprächsgrundlage zu schaffen. Der Kurs hat ausgeprägten Workshopcharakter. Auf der Basis fundierter Hintergrundinformationen ist breiter Raum für die Erörterung individueller Fragestellungen der Kursteilnehmer angelegt.
Themen-
schwerpunkte:
  • Einweisung in die Schulungsumgebung
  • Das Übungsprojekt wird vorgestellt
  • Begriffsklärungen
    Datenbanktechnologie: Kurze Vorstellung eines Glossars
    XML: Kurze Vorstellung eines Glossars
  • Design der Datenbank
  • Design der DTD
  • Konzeption von Applikationen zur Datenausgabe
  • Modifikation des Layouts
Lernmethoden: Aufgaben mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad weisen auf grundlegende Zusammenhänge hin. Anhand von Beispiellösungen kann der Kursteilnehmer den eigenen Lernerfolg überprüfen.
Zielgruppe: Jeder der die Technologien von Datenbanken und XML für sich nutzbar machen will.
Vorkenntnisse: Grundbegriffe zu Datenbanken ( s. Grundkurse Datenbankadministrator).
Grundbegriffe zu XML ( s. XML-Grundkurs)
Dauer: 2-4 Tage
Preis: Der Preis richtet sich nach dem Tagessatz des jeweiligen Trainers.

http://pronet-systeme.com/kurse/kursxmldruck.shtml
Letzte Änderung: 18.09.2014
©2014 proNet Informationssysteme GmbH, alle Rechte vorbehalten.